Sie haben Fragen? Rufen Sie an!Telefon: +49 (0) 7031 605 993
Weissbarth Zahntechnik Grüne Augen

Fahrkultur trifft ZAHNkultur

Weißbarth Zahntechnik präsentiert am 29.09.2010 dentale High-Tech im faszinierenden MEILENWERK-Ambiente. Ihre Teilnahme ist kostenfrei.

Sehr geehrte Zahnärztinnen, sehr geehrte Zahnärzte,

ich lade Sie herzlich ein, einen dentalen Meilenstein „live“ zu erleben. Besuchen Sie am Mittwoch, 29. September 2010, im MEILENWERK in Böblingen unseren Vortrag

„Quo vadis Prothetik? Neue Perspektiven mit dem 3-Shape-Scanner und CAD-CAM-Technik“

ZTM Ralf Weißbarth und ZTM Martin Weppler zeigen Ihnen Funktion, Präzision und Vielseitigkeit des 3-Shape-Scanners. Dabei werden Sie „live“ erleben, wie und warum Sie von Weißbarth Zahntechnik stets den indikationsoptimalen Zahnersatz für Ihre Patienten bekommen. Technologisch auf TOP-Niveau, in allen fräsbaren Materialien und in bestmöglicher Qualität.

Termin:Mittwoch, 29. September 2010,
Beginn 17.30 Uhr, Ende gegen 19.00 Uhr
Referenten:ZTM Ralf Weißbarth, ZTM Martin Weppler
Ort:MEILENWERK Flugfeld Böblingen, Graf Zeppelin Platz,
Wolfgang-Brumme-Allee 55, 71034 Böblingen
MEILENWERK:         Nach dem Vortrag und „einer kleinen Stärkung“ könne Sie das MEILENWERK mit all seinen Attraktionen - Oldtimern, Premiumfahrzeugen, Showrooms, Autogalerien u. v. m. - besichtigen.


Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei. Melden Sie sich am besten gleich an per E-Mail oder telefonisch unter (07031) 605 993. Mein Team und ich freuen uns auf Sie!

Beste Grüße

Ralf Weißbarth, ZTM

Aktuelles


Prothetik aus "PEEK"

Gutes Aussehen, Tragekomfort und perfekte Funktion beginnen mit dem richtigen Material. Wir empfehlen Ihnen für Teleskop- und Stegprothesen metallfreie Gerüste aus dem innovativen Werkstoff PEEK ...
mehr


Zum Thema "Auslandszahnersatz?"

Hier haben wir ein interessantes Video zum Thema "Auslandszahnersatz?" für Sie ...
mehr